Was auch passiert, nichts ist schöner als hier. Ich represente Currywurst, Döner und Bier. (Sera Finale)

Let there be light

Posted: Januar 13th, 2012 | Author: | Filed under: 100xBLN, Nachtleben | Tags: , , , , | No Comments »

100xBLN > 028 > Night Sky

100 stars light up the night sky:

Posted: Januar 3rd, 2012 | Author: | Filed under: 100xBLN, Nachtleben | Tags: , , , , , , , | No Comments »

Silvester

Ich bin der Roboter und ich mache Robo-Dance:

Posted: Dezember 27th, 2011 | Author: | Filed under: Musik, Nachtleben | Tags: , , , , | No Comments »

Out for Fame (2)

Posted: Dezember 12th, 2011 | Author: | Filed under: 100xBLN, Nachtleben | Tags: , , , , , , , | 1 Comment »

Berliner Schnauze (75)

Eine Freundin erzählt von ihrem Clubbesuch:

Ick war im… Pipi Langstrumpf. Nee. Bibi Blocksberg… Kiki Blofeld!

Posted: Oktober 14th, 2011 | Author: | Filed under: Berliner Schnauze, Nachtleben | Tags: , , , | 1 Comment »

Berlin ist überall (1): Sylt

Wenn ich irgendwo unterwegs bin, fällt immer und überall auf, dass die ganze Welt Berlin anbetet. Darum kommt hier der erste Teil von “Berlin ist überall”: Sylt.

Natürlich hat Sylt den obligatorischen Entfernungsstein zur Hauptstadt:
516 km

Und natürlich gibt es hier auch eine Kneipe namens “Alt Berlin”…
Alt Berlin

…mit original Berliner Spezialitäten wie Germknödel, Jever und Corona:
Germknödel, Jever, Corona

Dafür hat die Bürgermeisterin einen gewissen Sinn für Humor:
Radfahren verboten

Posted: Mai 4th, 2011 | Author: | Filed under: Außerhalb, Nachtleben | Tags: , , , , , , , , | 1 Comment »

Viva Berolina beim Fritz Kneipenquiz

Heute abend um 20 Uhr wird das intelektuelle Elite-Team von Viva Berolina das Fritz Kneipenquiz im Golgatha gewinnen.

Update: Wer sich als intellektuell bezeichnet, sollte wenigstens das Wort richtig schreiben können.

Noch ein Update: Bei der Startnummer kann ja nüscht mehr schiefgehen!
Kneipenquiz

Das letzte Update: Gewonnen haben wir leider nicht, aber mit einem hervorragenden 36. Platz von sage und schreibe 105 Teams kann man leben. Immerhin haben wir 35 von 60 Fragen richtig beantwortet. Gratulation an unsere Freunde vom Golgatha zu einem 5. und 9. Platz!

Posted: September 6th, 2010 | Author: | Filed under: Nachtleben | Tags: , , | 5 Comments »

Berliner Schnauze (51)

Ein Jugendlicher in der S-Bahn freut sich auf den abendlichen Genuss von Marihuana:

Jetzt holn wa uns Otti-Motti und dann jehn wa richtig einen klabeezen!

Posted: Juni 3rd, 2010 | Author: | Filed under: Berliner Schnauze, Nachtleben | Tags: , , , | No Comments »

Berliner Geschichten (2): Hausflur-Kommunikation

Der erste Zettel. Eine ganz normale, nette Party-Warnung:
Party-Warnung

Der zweite Zettel. Der Präventivschlag eines Nachbarn:
Ruhe

Der dritte Zettel. Die Antwort im modernen Facebook-Design:
Facebook

Posted: Juni 1st, 2010 | Author: | Filed under: Berliner Geschichten, Nachtleben | Tags: , , | 3 Comments »

Berliner Schnauze (48)

Ein Kumpel lobt den Kneipenwirt für seinen Laden und verspricht beim Abschied, dass er wiederkommt. Er antwortet:

Hab ick befürchtet.

Posted: Mai 22nd, 2010 | Author: | Filed under: Berliner Schnauze, Nachtleben | Tags: , , | No Comments »